baum-persenning und lazybag

zurück

Sie wollen nur Ihr Segel schützen, dann ist die Baumpersenning das richtige für Sie. Hierfür brauchen wir meist nur ein paar Maße von Ihrem Segel am Großbaum und los gehts.

Alle Stoffe - alle Farben - alles ist möglich.

 

Wir unterscheiden hier mit oder ohne Kamin. Wenn Sie Mastrutscher an Ihrem Großsegelhaben und diese bleiben immer in der Nut, dann benötigen Sie die Version mit Kamin. Wenn Sie einfach nur Ihr Segel in Buchten über den Großbaum legen, dann brauchen Sie eine Baumpersenning ohne Kamin.

Eine weitere Variante zum Schutz Ihres Großsegels ist die „Lazy-Bag“ Tasche - der „faule Jakob“.

Hier wird Ihr Segel in eine Tasche fallen gelassen und mit einem Reißverschluss verschließen Sie die Tasche einfach. Ihr Segel sollte dazu Mastrutscher haben und an Ihrem Schiff müssen zusätzlich auch Halteleinen angebracht werden. Diese Montage übernimmt bei uns immer ein Bootsbauer, oder Sie machen es selbst.

Öffnungszeiten

impressum

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr. Außerhalb dieser Zeit bitten wir um Terminvereinbarung - gerne telefonisch über nebenstehende Rufnummer oder per Mail unter info@dreher-persenning.de.

Kontakt zu uns

Telefon:

+49 (0)8051 64505

telefax:

+49 (0)8051 64506

newsletter

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über News, Aktionen und Wissenswertes. Bitte tragen Sie dazu in das Feld Ihre E-Mail-Adresse ein.

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

(c) 2017 - Ralf Dreher